Archiv der Kategorie: Pen and Paper

Hier wird vornehmlich über „Das schwarze Auge“ berichtet.

Das schwarze Auge – ein neuer Held erblickt das Dere-Rund

Nach einigen Absprachen mit dem Spielmeister der künftigen Runde ist endlich mein erster DSA 4.1 Held taufrisch entstanden. Der Meister hatte es uns nicht gegönnt, dass unsere Helden über den Gefahreninstinkt verfügen, so dass uns nichts mehr überraschen kann. Kann mir nicht vorstellen, warum 😉 Außerdem fand er, dass unsere Helden schon zu angesehen seien, unser Sozialstatus musste noch gesenkt werden.

Er heißt Garmwulf Rabentreu und ist ein Waffenschmied aus Trallop. Nach etlichen Schicksalsschlägen macht er sich auf in die Welt um seine ersten Abenteuer zu bestehen. Mehr zu seinen illustren Reisen in Kürze 🙂

Ein Freund fühlte sich gleich bemüssigt, Garmwulf auch grafisch zum Leben zu erwecken. Vielen Dank dafür, mein Bester 🙂

IMG-20150330-WA0003

Das schwarze Auge – ein neuer Held erblickt das Dere-Rund weiterlesen

Das schwarze Auge Einsteigerabend in der dresdner Reckenecke

Gestern Abend haben wir uns in gemütlicher Runde im Keller des dresdner Spieleladens „Reckenencke“ zu einem Einsteigerabend „das schwarze Auge“ eingefunden.

Da fast alle am Tisch Neulinge waren, wurden am Anfang erst mal recht umfangreich die wichtigsten Regeln erklärt. Für absolute Einsteiger erst mal ne ganze Menge Stoff, den es zu verdauen galt, aber die Spielleiterin hatte viel Geduld bei Nachfragen und war immer hilfsbereit.

Das schwarze Auge Einsteigerabend in der dresdner Reckenecke weiterlesen